"So bleibt die eigentliche Religion ein Inneres, ja Individuelles, denn sie hat ganz allein mit dem Gewissen zu tun, dieses soll erregt, soll beschwichtigt werden." - Wilhelm Meisters Wanderjahre I,7

Johann Wolfgang von Goethe

#Autoren

captcha